Kurze Zwischenbilanz zum Blog nach einem Monat

Ich betreibe den Blog nun seit gut einem Monat (seit dem 02.10.).

Seit dem Start konnte ich – wie geplant – jeden Tag einen Artikel veröffentlichen. Das war nicht immer ganz einfach. Manchmal hat man etwas mehr Zeit, manchmal findet man besonders interessante Themen. Und manchmal eben nicht. Insgesamt denke ich aber, dass die Artikel recht gut gelungen sind. Vor allem macht mir das bloggen nach wie vor Spaß.

Monatsbilanz Oktober

Im Oktober wurden insgesamt 29 Posts von mir veröffentlicht.

Es gab in dieser Zeit insgesamt 330 Zugriffe von 114 Besuchern. Von den Zugriffen erfolgten 177 aus Deutschland, 83 aus Portugal, 53 aus Österreich, 42 aus den Niederlanden, 18 aus den Vereinigten Staaten, 3 aus Spanien, je 1 Zugriff aus der Schweiz, aus Panama, Indien und Irland.

Das ist das, was mir die Statistikfunktion zu erzählen weiß. Unmittelbaren Zugriff auf IP-Adressen oder dergleichen habe ich nicht.

Die meisten Zugriffe hatte die Hauptseite (126) gefolgt von „Über diese Seite“ (20).

Die meistgelesen Artikel im Oktober waren:

Die Zugriffe zeigen mir, dass die Artikel auch gelesen werden und sind für mich eine große Motivation weiterzumachen.

Ich hoffe, dass der Blog für euch informativ und interessant ist – und bleibt.

Über Weiterempfehlungen, ob als Link auf einer Webseite, per FaceBook oder auf andere Weise freue ich mich natürlich sehr.

Viele Grüße
Markus

Kommentar verfassen