Wasser Marsch! – Eine Bewerbung für die Klapse (oder das Guinnessbuch?)

Wieviel Wasser passt in ein olympisches Schwimmbecken? Ein solches Becken ist 50 Meter lang, 25 Meter breit und mindestens 2 Meter tief. Das sind also 2500 Kubikmeter. 2,5 Millionen Liter.

Fast dreimal so viel, nämlich 7 Millionen Liter hat ein Hausbewohner aus Salzgitter in einem Jahr verbraucht. Da Wasser von der Decke der darunterliegenden Wohnung tropfte und eine Wasserrechnung von 10.800 EUR Schlimmes befürchten ließ rückte die Polizei an. Der Mann weigerte sich die Tür zu öffnen. Das Geräusch rauschendesn Wassers war auch durch die geschlossene Tür zu hören. Die Beamten brachen die Türe auf. Der Mann wehrte sich und konnte zu viert unter mit Einsatz von Reizgas überwältigt werden. Dabei wurden drei der Polizisten leicht verletzt.

Der Mann kam bisher nicht ins Guinnessbuch. Stattdessen landete er zur ärztlichen Begutachtung in einem psychiatrischen Krankenhaus.

Sachen gibt’s. Wenn das mal nicht zumindest für eine Abendtalkshow reicht…

Quellen und Artikel zum lauten Rest:

Kommentar verfassen